Gratis bloggen bei
myblog.de

Wir leben in einem Land in dem mehr Schranken stehen als es Wege gibt,
mehr Mauern als Brücken, die Stimmung ist negativ
und die Alten fragen, warum brauch ich täglich Weed, warum sind ich
und meine ganze Generation so depressiv.
Wir sind jeden Tag umgeben von lebenden Toten,
umgeben von Schildern die uns sagen "Betreten verboten",
umgeben von Skinheads die Türken und Afrikanern das Leben nehmen,w
ährend Bullen daneben stehen um Problemen ausm Weg zu gehen,
umgeben von Ja-Sagern die alles nur nachlabern,
denen kaltes dunkles Blut pumpt durch die Schlagadern,
umgeben von Kinderschändern die grad ma Bewährung kriegen,
genau wie die scheiss Nazis deren Opfer da unter der Erde liegen.
Hat dieses Land wirklich nicht mehr zu bieten
als nen paar Millionen Arschgesichter mit ner Fresse voller Hämoriden,
die meinen dieses Land wär zu lieben, doch sind nicht sehr zufrieden,
passt zu euerm Frust oder warum seid ihr hier geblieben? 
wir müssen uns von euch ganzen Schlappschwänzen abgrenzen,
all den ganzen Hackfressen die uns jeden Tag stressen,
's sind die gleichen Leute an der Spitze die sich satt essen
und Minderheiten werden zu Mehrheiten und trotzdem vergessen.

 

kämpfen für eine andere, bessere welt...

---------------------------------------------------------jetzt oder nie---

 

 

15.4.07 12:29
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen